B I O U T Y - Naturkosmetik, naturnahe Produkte und natürlicher Lifestyle

 "Umweltschutz", "Nachhaltigkeit", "Vegan" - das sind Begriffe, die uns täglich begegnen. Den Menschen ist es heute wichtig, ein "gutes" Leben zu führen. Sie wollen sich gesund ernähren, nachhaltig einkaufen, die Umwelt schonen und mit den Ressourcen der Natur sorgsam umgehen. Dabei möchten sie auf die Freude am Leben keinesfalls verzichten, sie möchten Spaß haben und bei allen moralischen und ethischen Aspekten Luxus und Lifestyle genießen.

 

Was liegt da näher, als auch bei den Pflegeprodukten, mit denen man sich und seinen Körper verwöhnt, auf möglichst "gute" Inhaltsstoffe zu achten, die die Haut schützen und die Natur nicht belasten? Natur-, Bio- und Vegankosmetik sind mehr als ein Lifestyle-Element und können es längst mit den herkömmlichen Beauty-Marken aufnehmen, jährlich steigenden Umsatzzahlen beweisen das.

 

Moderne Naturkosmetik ist attraktiv, wirkungsvoll und entwickelt sich ständig weiter. Die Branche wächst stetig und die Kosmetikindustrie hat das Potential der nachhaltigen Pflege längst erkann. Tag für Tag erweitert sich das Angebot an qualitativ hochwertigen und natürlichen Kosmetikprodukten. Inhalts- und Wirkstoffe werden stetig neu erforscht, die Ergebnisse sind effektiv und innovativ. Auch die Verpackungen werden bei immer mehr Herstellern auch nachhaltig produzierten Rohstoffen hergestellt und ständig weiter entwickelt. Dass bei der Herstellung komplett auf Tierversuche verzichtet wird, ist mittlerweile zum Glück selbstverständlich.

 

Dies war für uns Anreiz genug, ein modernes, hochwertiges Beauty Magazin auf den Markt zu bringen,

das nicht nur umfassend über die neusten Trends in der (Natur-) Kosmetikbranche informiert, sondern vor allem Spaß macht, tolle Tipps für eine gesunde Lebensweise enthält und jedem unserer Leserinnen und Leser das Gefühl gibt,

etwas Besonderes zu sein.

 

Der Erfolg gibt uns Recht!

Die BIOUTY erscheint seit 2015 jährlich mit 4 Ausgaben.

 

Einem großen Netzwerk an Partnern, Anzeigenkunden, Autoren und nicht zuletzt treuen Lesern verdanken wir es, als Special-Interest-Magazin einen festen Platz in der Medienwelt zu haben.